OL_Cam_03
OL_Cam_03

press to zoom
OL_Cam_17
OL_Cam_17

press to zoom
c2_night
c2_night

press to zoom
OL_Cam_03
OL_Cam_03

press to zoom
1/9
Raiffeisen Volketswil DD GmbH_©D&R Dürr_11.jpg

hamlet einfamilienhäuser

Erschwingliches Bauland in unmittelbarer Umgebung von Zürich ist rarer denn je. Die Grundstückspreise sind über die vergangenen Jahrzehnte in die Höhe geschnellt und nicht einmal für die Mittelschicht finanzierbar. Unter der Wahrung eines gehobenen Ausbaustandards ermöglicht Detail Design mittels Anwendung einer Arealüberbauung und verdichteter Bauweise sechs Familien den Erwerb eines neuen Eigenheimes mit fantastischer Aussicht in die Innerschweizer Berglandschaft und ins Aargauer Mittelland. Malerische Sonnenuntergänge versüssen die Abendstunden bei einem Glas Wein auf der Terrasse.

Ein Ort der Begegnung
 
Der zentral gelegene Park zwischen der vorderen und hinteren Häuserreihe bietet sämtlichen sechs Familien einen Ort der Begegnung und auch einen diskreten und geschützten Spiel- & Freizeitbereich für die Kinder. Jede Familie hat ihren eigenen Garten und zwei grossflächige Terrassen im Erd- & Obergeschoss.

Die Architektursprache ist zeitgemäss modern und geprägt von einer ausgewogenen Materialisierung. Die Aussenhülle der sechs Gebäude ist aus lediglich fünf Materialien konzipiert – Holz, Naturstein, Metall, Beton und Glas. Die Garten- & Parklandschaft ist eine Oase von verschiedensten Baum-& Pflanzenarten.

Auch die Rückseite der Einfamilienhäuser weist eine unkonventionelle Formensprache auf. Kleinere, französische Balkone/Terrassen sind als ästhetisch spannende Lichtfluter konzipiert und lassen im Verbund mit dem Treppenoberlicht im inneren des Wohnraums interessante Lichtspiele entstehen.

Die Nachbarschaft wurde von Beginn an in die Planung mit einbezogen, um auf diese Weise möglichen Ängsten vor Schattenwurf oder vor Verminderung der Aussicht entgegenzuwirken. Unsere fotorealistischen Visualisierungen ermöglichen allen Beteiligten das Projekt besser zu verstehen.

Moderne und zeitgemässe Architektur basierend auf einer verdichteten Bauweise und dementsprechend auch mit dem erforderlichen, haushälterischen Umgang mit dem rarer werdenden Bauland der Schweiz.